• English
  • Deutsch
  • Français
  • Español
  • Italiano
  • 日本語
  • Korean
  • العربية
  • Русский
  • Turkish
  • Indonesia

Weit Infrarot-Therapie

Anwendung von Fernem Infrarot in der Medizin

(A)Rehabilitation

  • Langwellige Infrarotstrahlung fördert die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße, ihre entzündungshemmende Wirkung kann Muskelentzündungen und -schmerzen lindern.
  • FIR kann Muskelentspannung fördern und die Wirkungen von Krämpfen verringern.
  • FIR kann unsere Nerven entlasten und zur Beruhigung oder Schmerzlinderung beitragen.
  • Stärkt die Muskeln, erhöht die Flexibilität der Gelenke.
  • Verbessert die Zirkulation, beschleunigt Gewebewiederherstellung
  • Lindert Schmerzen, Entzündungen, Schwellungen.
  • Lindert Muskelkrämpfe.
in_me_ca
J Altern Complement Med. 2012 Feb;18(2):175-9. doi: 10.1089/acm.2010.0815.

(B) Nierenerkrankungen

  • Fernes Infrarot fördert die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße, was den Blutfluss in Fisteln verbessert und eine Verhärtung der Fistel verhindert und dadurch das Risiko einer durch Fistelverschluss verursachten Folgeoperation verringert.
  • Behandlung mit Fernem Infrarot muss über einen längeren Zeitraum angewendet werden, eine kurzzeitige Behandlung hat nur eine begrenzte Wirkung. Die beste Methode ist die tägliche Anwendung zu Hause oder das Tragen am Körper.
  • Die Energie von fernem Infrarot ist gering, es wird leicht von Kleidung oder Wasserdampf verdeckt, deshalb ist es besser, es beim Gebrauch direkt am Körper zu tragen.
  • FIR kann auch das Jucken durch trockene Haut bei Patienten mit Nierenerkrankungen verringern.

Am J Kidney Dis. 2013 Aug;62(2):304-11. doi: 0.1053/j.ajkd.2013.01.015. Epub 2013 Mar 6.
J Chin Med Assoc. 2009 Mar;72(3):109-16. doi: 10.1016/S1726-4901(09)70035-8.

fa_inme_cer

(C) Prostatabehandlung

  • Viele Männer leiden an Prostata-Hypertrophie or Prostataentzündung. Da die Prostata die Harnröhre umringt, erzeugt sie bei Vergrößerung oder Entzündung eine Druck auf die Harnröhre, was häufiges Urinieren, Nykturie, Harndrang oder Schwierigkeiten beim Urinieren verursacht.
  • Fernes Infrarot fördert die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße, was die Entzündung unterdrücken kann und die Muskeln um die Prostata geschmeidig macht. Dies verringert den Druck auf die Harnröhre erheblich, erhöht Häufigkeit Durchsatz beim Urinieren und lindert dadurch die oben genannten Symptome.
PG13-2

(D) Schmerz- und Nach-Operationsbehandlung

  • Nach klinischen Untersuchungen kann FIR die Geweberegeneration von verletzter Haut fördern und die Wiederherstellung beschleunigen. Nach Operationen oder Verletzungen kann FIR angewendet werden, um eine teilweise Regeneration zu unterstützen und Infektionen zu verhindern.
  • FIR kann die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße fördern, was das Schmerzgefühl von verletzten Teilen und die damit verbundenen Beschwerden vermindern.
fa_inme_ce3_i4

PG14-2

Yonsei Med J. 2006 Aug 31;47(4):485-90.

(E) Ausschaltung von kranken Zellen

  • Wegen der chaotisch verstopften Blutgefäße in Tumorgewebe wird Wärme leicht akkumuliert. Dies macht Krebszellen sehr empfindlich gegenüber höheren Temperaturen. Wenn die Temperatur 40~43 erreicht, sterben die meisten Krebszellen nach und nach ab.
  • Normale Wärmetherapie ist nur in der Lage, die Oberfläche zu erwärmen, kann jedoch nicht bis zum Tumorgewebe vordringen. Fernes Infrarot dagegen kann zu tiefen Schichten des menschlichen Körpers vordringen und einen tiefen Wärmeeffekt erzeugen. Es kann die mit schlechter Temperaturresistenz ausgestatteten Krebszellen hemmen.
fa_inme_ce3_i6
Thermal Medicine (Japanese Journal of Hyperthermic Oncology), Vol. 22, pp.239-245 (2006) .
Med Oncol. 2008;25(2):229-37. Epub 2007 Oct 30.
Anticancer Res. 1999 May-Jun;19(3A):1797-800.
Anticancer Res. 1999 Sep-Oct;19(5B):4125-30.
Am J Chin Med. 2002;30(4):495-505.
Journal of Medical and Biological Engineering, Vol 29, No 1 (2009)
fa_inme_ce3_i7

(F) Medizinische Schönheitspflege

  • Fernes Infrarot kann einzigartige physiologische Wirkungen auf den menschlichen Körper erzielen, die die Blutzirkulation fördern, den Stoffwechsel beschleunigen und die Zellaktivität verbessern. Im Bereich der medizinischen Schönheitspflege kann FIR die Hautqualität verbessern, Faltern reduzieren, dunkle Stellen aufhellen, und ist für alle Hauttypen anwendbar.
  • Fernes Infrarot kann zur Beschleunigung der Wundheilung und bei kosmetischen Operationen eingesetzt werden, um Infektionen zu verhindern.
tw16ss-1
Yonsei Med J. 2006 Aug 31;47(4):485-90.
PG16-2

Anwendung im Gesundheitswesen

(A) Schmerzlinderung

  • Tatsächlich resultiert das Gefühl von Schmerz von unserem Gehirn und nicht von unseren Nerven. Unsere Nerven sind lediglich für die Übertragung von Meldungen zuständig, während das Gefühl von Schmerz letztlich im Gehirn beurteilt wird. Allerdings beurteilt unser Gehirn Schmerz oft falsch, das beste Beispiel ist der Kopfschmerz, wenn wir Eis essen.
  • Langanhaltende Schmerzen oder Schmerzhaftigkeit werden gewöhnlich durch eine Störung unseres autonomen Nervensystems verursacht, was das Gehirn misinterpretiert und als Schmerz beurteilt.
  • Fernes Infrarot kann eine tiefe Wärme erzeugen und die Zirkulation beschleunigen und verbessert so den Zustand unseres autonomen Nervensystems. Es kann Schmerzen nach sportlicher Anstrengung oder durch Beschädigung der Muskeln oder Bänder verursachte langanhaltende Schmerzen verringern.
health1
health2
health3

Psychother Psychosom. 2005;74(5):288-94.
Arch Phys Med Rehabil. 2003 Mar;84(3):335-42.
Conf Proc IEEE Eng Med Biol Soc. 2009;2009:1589-91. doi: 10.1109/IEMBS.2009.5334124.

(B) Linderung von Regelschmerzen

Während der Monatsblutung zieht sich die Gebärmutter zusammen, um das Endometrium auszustoßen. Eine zu starke Kontraktion der Gebärmutter führt zu Muskelischämie und verursacht Regelschmerzen. Fernes Infrarot fördert die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße, was die Gebärmuttermuskeln beruhigt und die durch Regelschmerzen verursachten Beschwerden verringert.

health4
health5

J Altern Complement Med. 2011 Dec;17(12):1133-40. doi: 10.1089/acm.2010.0635. Epub 2011 Nov 21.
Evid Based Complement Alternat Med. 2012;2012:240314. doi: 10.1155/2012/240314. Epub 2012 Dec 18.

(C)Erhöht den Sauerstoffgehalt in unserem Körper

Die Zellen unseres Körpers sind auf die Blutzirkulation zum Transport von Sauerstoff und Nährstoffen angewiesen. Fernes Infrarot fördert die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße und erweitert die Blutgefäße. Dies hat positive Auswirkungen auf den Sauerstoffgehalt im Blut und die Stärke und Audauer der Muskeln, was uns tatkräftig fühlen lässt und uns vor Krankheit und Altern schützt.

het_ce_1
het_ce_2

Exp Biol Med (Maywood). 2003 Nov;228(10):1245-9.

(D) Verbesserung der Durchblutung

  • Viele Menschen leiden im Winter unter kalten Händen und Füßen, was hauptsächlich auf eine mangelhafte Durchblutung zurückzuführen ist. Die Aufgabe unserer Mikrogefäße ist es, die Zellen unseres Körpers mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen und in den Zellen erzeugte Abfallstoffe auszuscheiden.
  • Fernes Infrarot kann die Hauttemperatur in tieferen Schichten erhöhen und die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße fördern. Es kann die Blutzirkulation beschleunigen und hilft auf diese Weise, dass wir uns im Winter besser fühlen.

J Cardiol. 2012 Mar;59(2):117-22. doi: 10.1016/j.jjcc.2011.12.006. Epub 2012 Feb 16.
J Cardiol. 2011 Jan;57(1):100-6. doi: 10.1016/j.jjcc.2010.08.005. Epub 2010 Sep 29.

het_ce_3

(E) Steigerung des Stoffwechsels

Fernes Infrarot kann die Erzeugung von NO in den inneren Zellwänden der Blutgefäße fördern, was die Arterien bei der Ausdehnung und Kontraktion elastischer macht. Es ist sehr hilfreich für arterielle Endothelgewebe, welches Adern vor Atherosklerose schützt und verbessert Kreislaufprobleme, die durch das Metabolische Syndrom verursacht sind.

health10
health9

Exp Biol Med (Maywood). 2003 Nov;228(10):1245-9.
Diabetes Technol Ther. 2007 Dec;9(6):535-44.
Canadian Journal of Diabetes Volume 34, Issue 2 , Pages 113-118, 2010
Volume 34, Issue 2 , Pages 113-118, 2010 Canadian Journal of Diabetes

(F) Ausgleichen des PH-Wertes in unserem Körper

Fernes Infrarot kann die Adern erweitern und den Stoffwechsel fördern und unterdrückt so durch einen hohen Harnsäuregehalt oder andere Säuren im Blut verursachte Gelenkschmerzen oder Gicht.

health11
health12

Clin Rheumatol. 2009 Jan;28(1):29-34. Epub 2008 Aug 7.