cfp1Keramikstück wird auf hohe Temperatur (>200 Grad) erhitzt, um FIR zu emittieren

cfp2Halogenlampe mit optischem Filter für nahes Infrarot

cfp3Industrielle FIR Heizung in Saunaräumen

cfp4FIR-Material (Karbon oder Ge) zu Fasern und Stoffen für Textilprodukten hinzufügen
cfp5Kleine Mengen (<1% ) FIR-Material (Karbon oder Ge) zu Schutzausrüstung hinzufügen
cfp6Salzkristalle, Kristalle oder Titan strahlen fernes Infrarot mit geringer Energie ab.